Das angebotene Schnuppertraining für 4 – 14-jährige Mädchen und Jungen war ein großer Erfolg.

Zahlreiche Kinder mit Ihren Eltern und auch Großeltern folgten der Einladung des VfB Kreuzberg an beiden Terminen.

Viel Betrieb herrschte auf dem Kleinspielfeld …

Nach der Begrüßung durch Jugendleiter Bernd Hembach konnte das Schnuppertraining beginnen.

Die Jugendtrainer Torsten Bördgen, Georg Jesinghaus, Andreas Kutscher, Martin Theiss, Sebastian Geisler und Timo Schmitter haben für die jeweiligen Altersgruppen einen interessanten Trainingsablauf gewählt.

Der größte Zulauf war wie erwartet bei den Jüngsten, den Minis.

Die Kinder wurden in zwei Gruppen unterteilt und von Torsten und Martin betreut.

Nach einem Aufwärmtraining durften die Jüngsten endlich mit dem Ball trainieren. Mit verschiedenen Spielformen wurden die Kinder auf das Spiel mit dem Ball vorbereitet.

Der krönende Abschluss ist -wie immer bei unserem Training mit den Kindern- ein Spiel auf zwei Tore und das Neunmeterschießen.

… und auf dem „großen“ Platz.

Die Kinder und auch die Trainer hatten sehr viel Spaß, denn das ist besonders wichtig, gerade für die Kinder in den jüngeren Jahrgangsstufen.

Sehen wir uns bald zu den Trainingszeiten wieder?
Wir freuen uns auf Euch, kommt einfach vorbei!

Trainingszeiten sind:

Bambini
Mittwoch und Freitag 16:00 – 17:30 Uhr

F-Jugend
Mittwoch und Freitag 16:00 – 17:30 Uhr

E- U10
Mittwoch und Freitag 16:00 – 17:30 Uhr

E- U11
Mittwoch und Freitag 17:30 – 19:00 Uhr

D-Jugend
Mittwoch und Freitag 17:30 – 19:00 Uhr

Alle hatten bei schönem Wetter viel Spaß.

Bedanken möchten wir uns bei den Eltern, die an beiden Tagen eine kleine Cafeteria ermöglicht haben.

Es gab leckere Waffeln und einen guten Kaffee.

Bernd Hembach
Jugendleiter